Politik ohne Emotionen ist wertlos und unattraktiv

Euro, Energiewende, Bildungspolitik – die Union verlangt ihren Mitgliedern und Anhängern ohne Zweifel derzeit viel ab. Wer aber seine Kritik wie Alexander Gauland darauf verkürzt, dass „die Union ihre Inhalte kopflos preisgegeben und damit ihre Seele verloren“ habe, liefert zwar eingängige Überschriften, springt aber zu kurz. Denn er verkennt die eigentliche Idee der Christdemokratie.

Weiterlesen